Arzneipflaster richtig anwenden

Viele Krankheiten und Beschwerden lassen sich mit modernen Arzneipflastern effektiv behandeln. Wir haben Tipps zum richtigen Einsatz. Unsere Haut schützt den Organismus vor dem Eindringen von Fremdstoffen und Krankheitserregern. Undurchlässig ist unser größtes Organ deshalb aber keinesfalls. So können beispielsweise bestimmte Arzneistoffe über die Haut in den Blutkreislauf gelangen und dort ihre Wirkung entfalten. Arzneipflaster, ...weiterlesen

Homöopathie – Gleiches mit Gleichem heilen

Homöopathische Arzneimittel sollen den Körper anregen, sich aus eigener Kraft zu heilen. „Similia similibus curentur“ — so lautet das Wirkprinzip der Homöopathie: „Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden“. Diese Methode erscheint auf den ersten Blick paradox: Die Homöopathie heilt eine Krankheit mit einer Arznei, die bei einem Gesunden ebendiese Krankheit auslösen würde. Leidet jemand zum ...weiterlesen

Ingwer: Scharf, würzig, gesund

Die scharfe Wurzel verleiht fernöstlichen Speisen eine unverwechselbare Note und erfreut sich als natürliches Heilmittel großer Beliebtheit. Viele Europäer schätzen Ingwer vor allem in kandierter Form oder mit feiner Schokolade überzogen, eine süß-scharfe Delikatesse, die hervorragend zum Tee passt. Im asiatischen Raum hingegen ist die eigenwillige, knollenförmige Ingwerwurzel aus der Küche nicht wegzudenken und verleiht ...weiterlesen